Regionaler Sonnenstrom kaufen – Klima schützen

Mit unseren neun Photovoltaikanlagen produzieren wir Sonnenstrom für 150 Haushalte. Jeder kann seinen Beitrag leisten und 100% Sonnenstrom aus Menzingen und dem Ägerital beziehen. Werden Sie aktiv und leisten so einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz: So einfach war es noch nie!

Strom kaufen

Besitzen Sie dieses gute Gefühl schon? Ja, ich kaufe Sonnenstrom aus dem Ägerital – Menzingen! Wir produzieren regionalen Sonnenstrom und sind berechtigt, den Mehrwert dieses erneuerbaren Produktes zu verkaufen. Alle können Ägeritaler/Mänziger Sonnenstrom kaufen. Als Abnehmer von Ägeritaler/Mänziger Sonnenstrom unterstützen

Sonnenstrom-Partner werden

Sonnenstrompartner können alle Firmen werden, die einen gewissen Teil ihres Strombedarfs mit Sonnenstrom aus der Region decken. Dieses Engagement der Firmen zeigt ihre echte Unterstützung für erneuerbare Energien und regionale Produkte. Wir unterscheiden verschiedene Partnermodelle. Gerne beraten wir Sie.

Sonnenstrom-Partner

  • Zuger Kantonalbank
  • Landi Zugerland
  • META10 Swiss Quality Secure Cloud - Cloud Computing für KMU
  • Iten & Henggeler Holzbau AG - planen und bauen mit Holz
  • Blattmann und Odermatt AG - Küchenträume
  • Korporation Unterägeri
  • Sportcenter Ägeri - Tennis Fitness Wellness
  • Institut Menzingen
  • Einwohnergemeinde Menzingen
  • Sportcenter Ägeri - Tennis Fitness Wellness

Das haben wir erreicht

274Genossenschafter
150Haushalte
9Photovoltaikanlagen
5Jahre Ägerital Energie

Aktuell

03/05/2019 – 19.30 Uhr 5. Generalversammlung beim Sportcenter Ägeri

Am 3. Mai 2019 um 19.30 Uhr findet unsere GV beim Sportcenter Ägeri in Unterägeri statt. Wir freuen uns auf eine grosse Beteiligung unserer Genossenschafterinnen und Genossenschafter sowie unserer Sonnenstrompartner.

weiter
01/07/2018 – 9. PV-Anlage auf Sportcenter Ägeri in Betrieb

Im Jahr 2018 werden wir auf dem Sportcenter Ägeri unsere 9. Photovoltaikanlage realisiert und eingeweiht. Wir bedanken uns bei René und Dario Häusler sowie den weiteren Stockwerkeigentümern für das Vertrauen.

weiter